Der Igel und der Apfel

Ein Dank an meine Mutti Edith.

Du hast mir eine unbeschwerte Jugendzeit - u.a. im Garten mit dem Apfelbaum - geschenkt und später einen Plüschigel, der mich viel später zu der Geschichte inspirierte.

Zurück Weiter